Kalia in der Sommer-Sonne

Was wäre unsere Welt ohne Sonne, die Nacht ohne Sterne, das Meer ohne Wasser?

Kinder sind die Sonne

Unsere Tosca ist Mutter geworden…

Kinder zu haben ist ein großer Schatz.
Liebe Tosca, Dein Chef und wir alle von hildegyn wünschen Dir und Deinem Kai viel Glück, Beharrlichkeit und Freude.
Wir möchten zur Geburt eurer kleinen Kalia „Hallo“ und „Herzlichst Willkommen“ sagen und natürlich ganz viel Spaß beim Baby-Kitzeln.

Bienvenue à la vie au petite Kalia!
Per la nascita di vostra figlia Kalia tanti auguri.
Babys are the most valuable treasures in the hole world.

Eurem (und auch „unserem“) frisch geborenen Baby wünsche ich die beste Zukunft.
Dein Chef
Dein übriges Praxisteam

Unsere Facebookseite

Weiterlesen

Sternzeichen Zwilling

Aurelia Sophia – ein Zwilling – ist endlich da.

Mit einer Frau dieses Sternzeichens wird es einfach nie langweilig. Deshalb gratulieren wir den Eltern der kleinen Aurelia aus Freinsheim zur Geburt und wünschen Alles Gute. Wir bedanken uns für das große Vertrauen, dass Sie während der Schwangerenbetreuung bei uns hatten.

Weiterlesen

Inkontinenz

Inkontinenz

Inkontinenz (Blasenschwäche) macht sprachlos

19. Bis 25. Juni ist Weltwoche der Inkontinenz. Ich möchte die Sprachlosigkeit aufheben. Harninkontinenz darf kein Tabuthemen sein!
Sie wollen mehr über Blasenentleerungsstörungen wissen? Vielleicht sind Sie selbst davon betroffen – oder jemand in Ihrer Familie oder aus dem näheren Freundeskreis. Die Wahrscheinlichkeit ist doch recht hoch. Denn allein in Deutschland gibt es mehr als 9 Millionen Menschen mit Blasenentleerungsstörungen.
Die meisten schweigen und bleiben mit ihrer Blasenschwäche allein.
Dabei ist es sehr wichtig, offen mit dem Thema umzugehen und über die unterschiedlichen Formen von Harninkontinenz und die verschiedenen Möglichkeiten der Behandlung zusprechen. Voraussetzung dafür ist eine gute Beratung. Deshalb laden wir Sie ganz herzlich ein, mit uns darüber zu reden.

Weiterlesen

Angekommen – Luchsbabys in der Pfalz

Die ersten Luchsbabys in der Pfalz seit 200 Jahren.

Luchsbabys

Wir gratulieren den Eltern, Mama Kaja und Papa Lucky, zur Geburt der Zwillinge und wünschen dem Nachwuchs in der Pfalz Alles Gute.
Noch etwa etwa zehn Monate bleiben die kleinen Luchse bei ihrer Mutter. Es kann leider auch sein, dass nur eines der Babys das zweite Lebensjahr erreicht. Denn es drohen weitere Gefahren wenn sie dann selbstständig geworden sind.  So wird der Bestand der Luchse im Pfälzerwald nur sehr langsam wachsen.
Kaja und Lucky stammen ursprünglich aus der Slowakei. Es gab ein „Treffen“ der beiden mit Kinderwunsch im Februar 2017. Die Luchsbabys wiegen jetzt etwa 1 kg.

Weiterlesen